ÄNGie e.V.

Wer sind unsere Mitglieder?

Das Ärztenetz Kreis Gießen e. V. ist ein fachübergreifender Zusammenschluss niedergelassener Hausärzte, Fachärzte  und Psychotherapeuten des Landkreises Gießen und Umgebung.

Die Gründung von ÄNGie erfolgte am 10. September 2013 in Form eines eingetragenen Vereins. Mit der  Gründungsveranstaltung vom 06. November 2013 stellte sich ÄNGie erstmals den Ärzten im Landkreis Gießen und der breiten Öffentlichkeit vor.

Unter dem Motto „Allein sind wir stark, gemeinsam sind wir unschlagbar“ wirbt ÄNGie um eine aktive Mitgliedschaft der niedergelassenen Haus- und Fachärtze sowie Psychotherapeuten aus der Region. Mitglieder können niedergelassene Ärztinnen und Ärzte aller Fachrichtungen mit eigener Vertragsarzt-Zulassung durch die Kassenärztliche Vereinigung Hessen, angestellte Ärztinnen und Ärzte im ambulanten Bereich, Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung, niedergelassene Psychotherapeutinnen und -therapeuten und angestellte Psychotherapeutinnen und – therapeuten im abulanten Bereich werden.

Aktuelle Mitgliederzahl: 82

Sitz des Vereins ist Gießen.

Was sind unsere Ziele?

Ziel des Ärztenetz Kreis Gießen e. V. ist die Unterstützung der niedergelassenen Ärzte in Mittelhessen, insbesondere in den folgenden Bereichen:

  • Interessensvertretung gegenüber der Kassenärztlichen Vereinigung und den Krankenkassen
  • Aufbau einer lokalen praxisrelevanten Fortbildungsakademie
  • Optimierung der Kommunikation zwischen Haus- und Fachärzten sowie der Kommunikation und Kooperation mit den Krankenhäusern
  • Sicherung der Freiberuflichkeit der niedergelassenen Ärzte durch eine Sicherung der ambulanten Versorgungsstrukturen, die Förderung ärztlicher Kooperationsformen und den Aufbau eines effektiven berufsständigen Marketings
  • Mitgestaltung und Verbesserung der regionalen Gesundheitsversorgung im Landkreis Gießen und Umgebung

Schauen Sie sich hier das Video zu unserer Gründungsveranstaltung vom 06. November 2013 an.